Neues aus der Türkei! Eine Liberalisierung von .TR

Die Domainnamen in der Türkei haben in den letzten Jahren einen großen Veränderungs- und Entwicklungsprozess durchlaufen. Nun gibt es Pläne für eine direkte Öffnung von .TR. Die Vergabe von .TR erfolgt nach einem festgelegten Zeitplan mit Kategorien im Rahmen eines Prozesses, der als „a.tr-Übergangsprozess“ bezeichnet wird: BTK kündigt die Eröffnung nach diesen 3 Kategorien an: KATEGORIE 1: Ab dem 14.09.2023 für eine Dauer von 2 Monaten (Ende des Zeitraums November 2023... Mehr lesen

Deutsche Banken mit Nachholbedarf? Neue Nameshield Studie zum Thema E-Mail Sicherheit bei Banken

Nameshield führt als Experte der Themen Domainsicherheit und Online Brand Protection regelmäßig Studien zur aktuellen Lage in diesen Bereichen durch, so auch bei unserer aktuellen DMARC-Studie. Da Finanzinstitute und deren Kunden ein attraktives Ziel für Angreifer sind und mit dem DMARC-Standard ein zuverlässiger Schutz vor Phishing E-Mails möglich ist, haben wir uns in der aktuellen Studie gefragt, wie weit deutsche Banken bei der Umsetzung bereits fortgeschritten sind. Um eine Ver... Mehr lesen

[New gTLD] Einführung der .MUSIC

Einführung der neuen Top Level Domain .MUSIC ab dem 11. September 2023 in der Sunrise-Phase .MUSIC ermöglicht den Mitgliedern der globalen Musikbranche einen internationalen Standard für ihre digitale Identität und die Adresse ihrer offiziellen Website. Diese Endung ist ausschließlich für Mitglieder der globalen Musikbranche reserviert (die durch ihren rechtlichen Namen, eine etablierte Musikmarke, einen Firmennamen durch eine eingetragene Marke oder eine von der Regierung her... Mehr lesen

Treffen Sie Nameshield bei der it-sa vom 10.-12. Oktober 2023 in Nürnberg

Treffen Sie Nameshield vom 10. bis 12. Oktober in Nürnberg bei einer neuen Ausgabe der it-sa, dem unumgänglichen Treffen der IT-Sicherheitsbranche! Als „Home of IT Security“ steht die it-sa sowohl für ein umfassendes Informationsangebot als auch für Networking und Wissensaustausch zu den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit. Auf dem dreitägigen Programm stehen Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden, One-to-One-Termine und Möglichkeiten zum Networking… Treffen ... Mehr lesen

Die eigene Marke als TLD? dotBrands machen es wieder möglich

Interview Die meisten kennen Top Level Domains (TLD) wie sie jedermann hat: .com, .de, .org – aber wie wäre mit einer TLD, die wie der eigenen Markenname lautet? Für starke Brands eine spannende Alternative, die unter dem Fachbegriff dotBrand diskutiert wird. Was habe ich als Markenverantwortlicher konkret davon und werden wir auf dem nächsten ICANN Meeting mehr dazu erfahren? Wir haben dazu mit Online Brand Protection Expertin Joëlle Samaké gesprochen. Guten Tag und herzlich w... Mehr lesen

ICANN bestätigt DENIC Services als alleinigen designierten Data Escrow Agent

Im Jahr 2018 bestätigte die für die Vergabe von Domainnamen und IP-Adressen zuständige ICANN die DENIC eG neben dem inzwischen von der NCC Group übernommenen Anbieter Iron Mountain als Data Escrow Agent für Registrare im Auftrag der ICANN-Organisation. Fünf Jahre später, am 17. Juli, bestätigte die ICANN nach einer erneuten Ausschreibung die DENIC Services als einzigen akkreditierten Escrow-Agenten für die nächsten fünf Jahre. Eine schöne Anerkennung für das europäische Unternehmen und ... Mehr lesen

.MY : Lockerung der Vergabekriterien für .MY Domainnamen

Aufgrund der strengen Vergabekriterien war die Registrierung eines .MY-Domainnamens bisher sehr schwierig für Unternehmen, die über keinen Firmensitz in Malaysia verfügen. MYNIC, die malaysische Registry, hat es sich jedoch für 2023 zum Ziel gesetzt, die .MY-Domainnamen zu internationalisieren. Sie hat daher beschlossen, die Erfordernis einer lokalen Präsenz für .MY aufzuheben. Dies stellt eine erhebliche Vereinfachung dar und bedeutet, dass jeder einen .MY-Domänennamen nach dem Prinz... Mehr lesen

ChatGPT, kannst du mir eine Phishing E-Mail schreiben?

„Können Maschinen denken?“, diese doch recht einfache Frage des Mathematikers Alan Turing aus dem Jahr 1950 löste den Beginn der Forschung und langwieriger Experimente rund um die künstliche Intelligenz aus. Heute haben die zahlreichen Forschungen und technologischen Fortschritte Früchte getragen und viele Erfindungen, bei denen künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt, sind entstanden. 72 Jahre später, am 30. November 2022, kommt chatGPT auf den Markt. chatGPT wurde von OpenAI, ... Mehr lesen

Treffen Sie Nameshield in Frankfurt/Main beim 17th Brand Protection Innovation Programme

Die Gefahren des Internets sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Phishing, Cybersquatting oder auch Vertipperdomains sind häufig die Ursache für existenzkritische Unternehmenskatastrophen. Markenverantwortliche können schnell von den Gefahren, die sich hinter diesen Risikofaktoren verbergen, in Panik versetzt werden. Deshalb ist es wichtig zu lernen, worin die Risiken bestehen und wie man diese am besten absichern kann. Beim 17th Global Brand Protection Innovation Progr... Mehr lesen

DNS als vergessene Achillesferse des Internets

Das Internet ist aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken und ist die Basis vielfältigster Anwendungen: Webseitenauftritte, E-Mail-Kommunikation, Messengerdienste, Take-Away-Food-Bestellungen und Home-Office sind da noch die offensichtlichsten, da der Anwender direkt mit ihnen zu tun hat. Heutzutage kommunizieren aber auch Autos, Handys und IoT-Geräte über das Internet, sei es um Softwareupdates zu laden, Sensordaten zu melden oder auch automatisiert Ersatzteile nachzuordern. Au... Mehr lesen